Viele Fragen tauchen auf, wenn man als Eltern mit dem Gedanken spielt, die Hände und Füße seines kleinen Lieblings abzuformen um davon eine 3D Skulptur aus Gips fertigen zu lassen.

In diesem Beitrag beantworte ich Ihnen vorweg einige Fragen, die Sie zu diesem Thema bestimmt interessieren.

1051
Foto: Isabella Hartl
TUT ES WEH?

 

Die Abformung von Hand oder Fuß ist absolut unbedenklich, schmerzfrei und dauert nur wenige Minuten.

Ein paar Tränchen ? DAS kommt ganz, ganz selten vor, zumal wir mittlerweile eine ganz tolle Lösung gefunden haben, bei der wir super mit der Bewegung des Kindes mitgehen können, somit fällt das „Festhalten“ weg und die Kleinen sind zufrieden!

1052
Foto: Isabella Hartl
WIE WIR DAS GEMACHT?

 

Eine sehr gute Position für die Abformung einer Hand ist der sogenannte Fliegergriff. Das ist jedoch von Kind zu Kind verschieden, es gibt Kinder die sind lieber in einer aufrechten Position, auch dafür haben wir Tricks damit es für Ihren Liebling angenehm ist und wir ein optimales Ergebnis erhalten.

1053
Foto: Isabella Hartl
UND WIE IST DAS BEI DEN FÜSSEN?

 

Die Abformung vom Fuß funktioniert gleich wie bei den Händen. Sobald der kleine Fuß in die weichen Abformmasse getaucht ist, dauert es nur einen kurzen Augenblick, bis diese fest wird und schwupp, der kleine Fuß auch schon wieder befreit wird.

1058
WIRD DIE KLEIDUNG SCHMUTZIG?

 

Wir bemühen uns immer die Abformung so optimal/schmutzfrei wie möglich zu machen. Wir weisen auch immer darauf hin, zur Abformung nicht gerade das Lieblings-Outfit anzuziehen. Sollten auf der Kleidung Rückstände vom Alginat haften bleiben, dann diese bitte nur im trockenen Zustand raus reiben und erst danach ab in die Waschmaschine.

1060
Inge Rebhandl
WO UND WER MACHT DIE ABFORMUNG?

 

Die Abformung wird hauptsächlich von Inge Rebhandl und je nach Strecke der Anreise bei ihr(Windischgarsten) oder in meinem Atelier(Micheldorf) vorgenommen.

Meistens sind wir beide für Sie vor Ort, denn durch die Abformung im Team erzielen wir für Sie das beste Ergebnis.

932
Mini-3D Gutschein
GIBT ES AUCH GUTSCHEINE?

 

Die 3D Abformung ist gerade für junge Eltern oft schwer leistbar, deshalb gibt es für frisch gebackene Großeltern, Verwandte oder Freunde die Möglichkeit einen Gutschein zu erwerben.

Diesen besonderen Mini-Gutschein bekommen Sie bei uns um € 25,-

Manche Momente sind so wertvoll, sie als Erinnerung für die Ewigkeit festzuhalten. Schenken Sie diesen besonderen Augenblick!

1063
Foto: Isabella Hartl
WANN IST DAS BESTE ALTER?

 

Das optimale Alter für die Abformung von Händen und Füßen ist in den ersten Tagen/Wochen nach der Geburt. In dieser Zeit schläft Ihr Kind noch viel und das ist für die Abformung sehr vorteilhaft. Bis zu einem Alter von ca. 4-5 Monaten funktioniert es je nach Kind immer noch prima.

Etwas „schwieriger“ wird es dann ab einem halben Jahr bis zu ca. 1,5 Jahren. Natürlich formen wir Ihr Kind auch in diesem Alter ab, hier heißt es nur dann, aktiv kreative Ablenkung an den Tag zu legen, sowohl bei den Eltern als auch bei uns.

939
WAS KOSTET SO EINE ABFORMUNG?

 

Der Preis richtet sich immer nach der Anzahl und dem Alter des Kindes/Personen. Hier eine grobe Preisübersicht:

Säuglinge (bis 2 Monate)          €  35,-/10,-*

Kinder bis zum 2. Lebensjahr  €  40,-/10,-*

Kinder vom 2.  – 7. Lebensjahr €  45,-/15,.*

Kinder ab dem 7. Lebensjahr   €  50,-/15,-*

Erwachsenen Hand                    €  65,-/20,-*

Diese 3D Abdrücke können Sie nach ein paar Tagen abholen und selber Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und eine besondere Erinnerung damit schaffen.

* + 10,-/ 15,-/20,- pro Abdruck für schleifen, grundieren und versiegeln der 3D Gipsabdrücke.

1062
Sigrid Kiesenhofer
WER MACHT DAS KUNSTWERK?

 

Das ist nun die Aufgabe von mir(Sigrid Kiesenhofer).

Ich lege sehr hohen Wert auf Individualität, das heißt jedes 3D Kunstwerk bekommt seine ganz persönliche Note mit hoher symbolischer Bedeutung.

Daher richtet sich der Preis auch immer nach der tatsächlich aufgewandten Zeit, die ich für ein stimmiges und besonderes Kunstwerk brauche.

Pro Stunde werden hier € 35,- berechnet.