Mein Logo, meine Giraffe!

Wie kam ich zu meinem Logo?

Ich erinnere mich, dass mir Farbe und Leinwand übrig blieb von meinem ersten Acrylbild, dass ich für unser Stiegenhaus malte um die leere weiße Wand bunter zu machen. Dabei spürte ich wieder die Leidenschaft die ich schon immer für Farbe und Pinsel hatte, es juckte mich in den Fingern, also setze ich mich hin und fing ohne auch nur großartig darüber nachzudenken eine Giraffe zu malen. DIE Giraffe! Damit war sie ungeahnt geboren!

Egal wer zu uns ins Haus kam, jeder der sie betrachtete musste automatisch grinsen und auch wir konnten uns ihrem Charme nicht entziehen. Sie strahlt einfach Herzlichkeit und Lebensfreude pur aus!

Kurz vor meiner ersten Vernissage, wollte ich dann ein Logo kreieren und mir fiel einfach kein Motiv mit Markenwiedererkennung ein, welches meine Liebe zur Malerei spiegelt. Ein paar Tage zuvor meinte meine Tochter jedoch so ganz nebenbei: “Mama, die Giraffe verkauf bitte nicht!” und so hab ich sie einfach zu meinem Logo gemacht 🙂

Tja, wie viel eine Giraffe mit der Malerei zu tun hat, kann ich nur schwer beantworten, aber was ich sagen kann ist, dass ich im Nachhinein herausfand, dass die Giraffe das größte Herz aller Landtiere der Erde besitzt und das Wort “Giraffe” aus dem Arabischen stammt und “die Liebliche” bedeutet.

Somit spiegelt sie wie viel Herz und Liebe ich in jedes Kunstwerk einfließen lasse und dies mit der Bemalung zum Ausdruck bringe.

…und pssssst………außerdem wird sie mir laut meinem Sternzeichen Wassermann zugesprochen….es gibt wohl keine Zufälle im Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.