Wie kam ich zu meinem Logo?

 

Ich erinnere mich, dass mir Farbe und Leinwand übrig blieb von meinem ersten Werk, dass ich für unser Stiegenhaus malte. Ich setzte mich hin, ohne nachzudenken und malte eine Giraffe. DIE Giraffe! Damit war sie ungeahnt geboren! Jeder der sie betrachtete musste automatisch grinsen, auch wir konnten uns nicht ihrem Charme entziehen. Bei jedem mal, wenn wir sie ansehen grinsen wir erneut, sie strahlt einfach Lebensfreude pur aus! Vor meiner ersten Vernissage, wollte ich ein Logo kreieren und mir fiel einfach nicht´s ein. Tag für Tag gingen wir an unserer Giraffe vorbei, bis meine Tochter sagte: „Die wird nicht verkauft!“ So erklärten wir sie zu meinem Logo 🙂 Im Nachhinein fand ich heraus, dass das größte Herz, aller Landtiere der Erde, die Giraffe besitzt und das Wort aus dem Arabischen stammt und „die Liebliche“ bedeutet.

Mit genau so viel Liebe und Herz werden meine Kunstwerke gefertigt!